Anlieferung & Abholung

Für die ebenerdige Anlieferung und Abholung von Geschirr, Besteck und Gläsern innerhalb Berlins wird in Abhängigkeit von der Entfernung jeweils eine Kostenpauschale ab 22,50 € zzgl. MwSt. (Gesamttransportkosten ab 45,00 € zzgl. MwSt.) berechnet. Die Preise beziehen sich auf ebenerdige Anlieferung/Abholung bis/ab hinter die erste Tür.
Die direkte, barrierefreie Zufahrt mit einem LKW zur Entladestelle ist vom Mieter sicher zustellen. Der maximale Laufweg zwischen Transportfahrzeug und Abstellfläche der Mietartikel beträgt 25 Meter.
Der Transport über Treppen oder nicht befahrbare Flächen muss durch den Mieter rechtzeitig vor Vertragsabschluß angekündigt werden. Er wird gesondert nach Zeit- und Personalaufwand in Rechnung gestellt.

Für Geschirrspülmaschinen, Geschirrspülmobile, Möbel usw. gelten weitergehende Lieferungs- und Mietbedingungen. Die Transport- und Aufstellungskosten berechnen sich individuell nach dem Aufwand.

Das Mietgut wird innerhalb eines vereinbarten Zeitraumes (in der Regel jeweils 2,5 Stunden) angeliefert bzw. abgeholt.
Zum vereinbarten Abholzeitraum müssen die Mietartikel vollständig und sortenrein transportfähig verpackt, leicht zugänglich ebenerdig bereit stehen. Für die Vollständigkeit des Mietgutes bei Rückbabe ist alleine der Mieter verantwortlich. Kosten für weitere notwendige Abholfahrten (z.B. der Mieter wird im Zeitraum der vereinbarten Abholung nicht angetroffen, das Mietgut wird nicht vollständig zurück gegeben, die Zuwegung zum Abholort ist versperrt usw.) gehen zu Lasten des Mieters.